SG Diemeltal 08 gegen SV Riede 80
Meisterschaft 7. Spieltag Spielbeginn: 11.09.2016 15:00 Uhr
Austragungsort: Sportplatz - Liebenau OT Lamerden - Sportplatzweg
SG Diemeltal 08
SG Diemeltal 08


2:3
SV Riede 80
 
Spiel Saison Datum Heim - Gast Ergebnis
Rasen Meisterschaft 09. Spieltag 2021 So 18.10.20 15:00 SV Riede 80 - SG Diemeltal 08 _ : _
Rasen Meisterschaft 30. Spieltag 1920 Sa 30.05.20 16:00 SV Riede 80 - SG Diemeltal 08 ausfall
Rasen Meisterschaft 03. Spieltag 1920 Mi 07.08.19 18:30 SG Diemeltal 08 - SV Riede 80 4 : 0
Rasen Meisterschaft 18. Spieltag 1819 So 11.11.18 14:30 SG Diemeltal 08 - SV Riede 80 0 : 3
Rasen Meisterschaft 01. Spieltag 1819 So 05.08.18 15:00 SV Riede 80 - SG Diemeltal 08 3 : 4
Rasen Meisterschaft 30. Spieltag 1718 Sa 26.05.18 16:00 SV Riede 80 - SG Diemeltal 08 6 : 1
Rasen Meisterschaft 15. Spieltag 1718 Di 31.10.17 15:00 SG Diemeltal 08 - SV Riede 80 8 : 1
Rasen Meisterschaft 22. Spieltag 1617 So 02.04.17 15:00 SV Riede 80 - SG Diemeltal 08 4 : 2
Rasen Meisterschaft 07. Spieltag 1617 So 11.09.16 15:00 SG Diemeltal 08 - SV Riede 80 2 : 3
Rasen Meisterschaft 29. Spieltag 1516 So 22.05.16 15:00 SG Diemeltal 08 - SV Riede 80 2 : 4
Rasen Meisterschaft 01. Spieltag 1516 So 02.08.15 15:00 SV Riede 80 - SG Diemeltal 08 3 : 0
Meisterschaft 26. Spieltag 1415 So 03.05.15 15:00 SG Diemeltal 08 - SV Riede 80 3 : 2
Meisterschaft 11. Spieltag 1415 So 05.10.14 15:00 SV Riede 80 - SG Diemeltal 08 2 : 0
Meisterschaft 20. Spieltag 1314 So 16.03.14 15:00 SG Diemeltal 08 - SV Riede 80 0 : 4
Meisterschaft 15. Spieltag 1314 So 03.11.13 14:30 SV Riede 80 - SG Diemeltal 08 4 : 1
Meisterschaft 22. Spieltag 1213 Fr 05.04.13 18:15 SV Riede 80 - SG Diemeltal 08 4 : 2
Rasen Meisterschaft 09. Spieltag 1213 So 16.09.12 15:00 SG Diemeltal 08 - SV Riede 80 0 : 2
Rasen Meisterschaft 21. Spieltag 1112 So 01.04.12 15:00 SG Diemeltal 08 - SV Riede 80 1 : 4
Rasen Meisterschaft 12. Spieltag 1112 So 25.09.11 15:00 SV Riede 80 - SG Diemeltal 08 1 : 0
Rasen Meisterschaft 27. Spieltag 1011 So 08.05.11 15:00 SV Riede 80 - SG Diemeltal 08 3 : 1
Meisterschaft 12. Spieltag 1011 So 17.10.10 15:00 SG Diemeltal 08 - SV Riede 80 1 : 1
Meisterschaft 17. Spieltag 0809 So 09.11.08 14:30 SG Diemeltal 08 - SV Riede 80 0 : 1
Meisterschaft 02. Spieltag 0809 Fr 15.08.08 18:30 SV Riede 80 - SG Diemeltal 08 2 : 4
Pokal 1.Runde 0708 Fr 11.07.08 19:00 SG Diemeltal 08 - SV Riede 80 1 : 3
Meisterschaft 29. Spieltag 0708 Fr 23.05.08 19:00 SV Riede 80 - SG Diemeltal 08 4 : 0
Meisterschaft 14. Spieltag 0708 So 04.11.07 14:30 SG Diemeltal 08 - SV Riede 80 1 : 3
Meisterschaft 26. Spieltag 0607 So 29.04.07 15:00 SG Diemeltal 08 - SV Riede 80 3 : 1
Meisterschaft 11. Spieltag 0607 So 15.10.06 15:00 SV Riede 80 - SG Diemeltal 08 4 : 0
 
SG Diemeltal 08 gegen SV Riede 80
Nach der peinlichen Heimniederlage letzte Woche gegen den TSV Fürstenwald mussten am Sonntag in Sielen Punkte her...
Die Mannschaft zeigte von Beginn an das man an diesem Tag einiges gut zu machen hatte. Alle Mannschaftsteile hatten Ball und Gegner in der ersten Hälfte im Griff und eine klare Feldüberlegenheit war zu sehen. Schon nach zwei Minuten die Riesenchance für Alexander Engel zur Führung, dieser war aber zu überrascht nach einem Abpraller und verzog den Ball.
Es dauerte tatsächlich bis zur fünfundzwanzigsten Minute zur Führung. Alexander Moskaltschuk steckt im Strafraum auf Labinot Sogojeva durch, der schiebt gekonnt zur 1:0 Führung ins lange Eck ein.
Nur zehn Spielminuten später das nächste Tor. Ecke von Alexander Engel auf den Kopf von "Labi" und es steht 2:0 für den SVR.
In Minute siebenunddreißig dann die nächste Riesenchance. Alex Moskaltschuk setzt den Ball aus zehn Metern an den Pfosten. Mit dem Pausenpfiff dann plötzlich Elfmeter für die Gastgeber. Peter Gutbier ist jedoch in der richtigen Ecke und hält den Ball stark.
Nach der Pause dann in der fünfzigsten Minute direkt wieder Elfmeter für die SG Diemeltal. Jan Rothschild lässt sich die Chance nicht entgehen und verwandelt zum 1:2. Nun war das Spiel offen, die Ring-Elf war nicht mehr so recht in den Zweikämpfen. Es kam noch schlimmer, in der neunundfünfzigsten Spielminute sogar der Ausgleich zum 2:2 durch einen Kullerball nach durcheinander im Strafraum.
Im direkten Gegenzug zeigt Labinot Sogojeva allerdings warum er eine Gefahr für jede Abwehr ist und stochert den Ball zur erneuten Führung ins Tor der Gastgeber. Beim 3:2 bleibt es bis zum Ende und der SV Riede nimmt sicherlich verdient drei wichtige Punkte mit nachhause.
geschrieben von Marcus Albrecht am 13.09.2016
 
www.v-manager.de © 2005-2020
Datenschutz