TSV 03 Hümme gegen SV Riede 80
Meisterschaft 18. Spieltag Spielbeginn: 18.11.2012 14:30 Uhr
Austragungsort: Sportplatz - Hofgeismar OT Hümme - Brückenstraße
TSV 03 Hümme
TSV 03 Hümme


1:2
SV Riede 80
Aufstellung: Durchschnittsalter: 28.5
1.) Herbert Jahns
2.) Stefan Lambrecht
3.) Florian Mey
8.) Marcus Albrecht Gelbe Karte
4.) Tobias Mehnert
5.) Alexander Mielke Gelbe Karte
6.) Davorin Kranz Gelbe Karte
7.) Danilo Thiede
10.) Marc Erdmann
9.) Andre Klesper Tor
11.) Joscha Fritz Tor
Auswechselbank:
12.) Domenic Schneider
13.) Christian Roth Andre Klesper
14.) Patrick Unnasch Stefan Lambrecht
15.) Dominik Denn
16.) Dominik Bürger Tobias Mehnert
 
Spiel Saison Datum Heim - Gast Ergebnis
Rasen Meisterschaft 08. Spieltag 2021 So 11.10.20 15:00 TSV 03 Hümme - SV Riede 80 7 : 0
Rasen Meisterschaft 27. Spieltag 1516 So 08.05.16 15:00 TSV 03 Hümme - SV Riede 80 2 : 1
Rasen Meisterschaft 14. Spieltag 1516 So 01.11.15 14:30 SV Riede 80 - TSV 03 Hümme 4 : 2
Meisterschaft 24. Spieltag 1415 So 19.04.15 15:00 TSV 03 Hümme - SV Riede 80 3 : 4
Meisterschaft 09. Spieltag 1415 So 28.09.14 15:00 SV Riede 80 - TSV 03 Hümme 4 : 1
Meisterschaft 23. Spieltag 1314 So 06.04.14 15:00 TSV 03 Hümme - SV Riede 80 1 : 5
Meisterschaft 07. Spieltag 1314 So 15.09.13 15:00 SV Riede 80 - TSV 03 Hümme 3 : 3
Rasen Meisterschaft 18. Spieltag 1213 So 18.11.12 14:30 TSV 03 Hümme - SV Riede 80 1 : 2
Rasen Meisterschaft 03. Spieltag 1213 So 19.08.12 15:00 SV Riede 80 - TSV 03 Hümme 1 : 0
 
TSV 03 Hümme gegen SV Riede 1980
2:1 Arbeitssieg in Hümme am Sonntag, Herbert Janhs hält zwei Elfmeter in 2 Minuten......
Einen hart erkämpften 2:1 Sieg in Hümme konnte der SV Riede am Sonntag verbuchen, wichtige Punkte im vorletzten Spiel des Jahres.
In der ersten Hälfte bestimmte unsere Mannschaft zumeist das Spiel, was sich jedoch auf tiefem Geläuf oft sehr schwierig gestaltete. Gleich mit dem ersten Schuß auf das Tor der Platzherren stand es dann auch bereits 1:0 für die Kördel-Truppe. Joscha Fritz zog einfach mal aus ca. 25 Metern ab, der Torwart rutschte unglücklich aus und der Ball liegt im Netz. Sieben Minuten waren da gespielt. Optisch waren die Gäste weiterhin überlegen, jedoch wollte der gewohnte Spielfluss einfach nicht zustande kommen.
Der eigentliche Höhepunkt des Spiels sollte aber noch folgen. In der 26. Spielminute springt der Ball Marcus Siemon im Strafraum an die Hand und es gibt Elfmeter. Nun kam der Auftritt vom Torwart Herbert Jahns. Heiko Nebe schießt, Jahns hält den Ball ganz stark. Die Freude sollte allerdings nur kurz anhalten, der Schiedsrichter zeigt nochmals auf den Punkt, der Rieder Schlussmann hatte sich wohl zu früh nach vorne bewegt. Also durfte selbiger Spieler "Nebe" noch einmal Anlauf nehmen, jedoch kann der Torwart auch den zweiten Elfmeter innerhalb von zwei Minuten parieren, eine ganz starke Nummer kann man das wohl nennen.
In Minute 35. kommt es dann noch schlimmer für die Hausherren, Andre Klesper schließt einen tollen Angriff mit einem Platzierten Kopfball zur 2:0 Pausenführung ab.

Die zweite Hälfte war dann eher Fußballerische Magerkost, einziger Höhepunkt zunächst der 1:2 Anschlußtreffer von Maik Thöne in der 54.Spielminute. Nun wurde es eine Abwehrschlacht die so nicht eingeplant war. Die Hausherren aus Hümme erhöhten von Minute zu Minute den Druck und hatten die ein oder andere Gelegenheit zum Ausgleich, was an diesem Tag allerdings nicht mehr gelingen sollte, irgendwie brachte die Mannschaft von Trainer Björn Kördel die Sache über die Zeit.
Der Lohn sind drei ganz wichtige Punkte, noch dazu der jetzt zweite Tabellenplatz, die Mannschaft von Calden/Meimbressen bekam drei Zähler abgezogen wegen einen zu viel eingesetzten Spielers aus der ersten Mannschaft.
geschrieben von Marcus Albrecht am 20.11.2012
 
www.v-manager.de © 2005-2020
Datenschutz